Xantas wird weiterer Förderer der ENTSCHEIDERFABRIK

Mi, 02/05/2020 - 12:00

Wir konnten Xantas als einen weiteren Förderer der ENTSCHEIDERFABRIK gewinnen.

Die ENTSCHEIDERFABRIK führt mehr als 130 Industrie-Unternehmen, Kliniken mit mehr als 800 Standorten, 36 Verbände und
von den Verbänden gewählte Beratungshäuser mit dem Ziel zusammen,

  • Lösungen für Probleme in Geschäftsprozessen mittels Digitalisierungsprojekten zu erarbeiten und 
  • den Nutzen stiftenden Beitrag zum Unternehmenserfolg den Krankenhaus Entscheidern zielgruppengerecht aufzubereiten.

Unternehmenserfolg durch Nutzen stiftenden Digitalisierungsprojekt - Neudeutsch: Digitalisierung 4.0

Xantas
Business Intelligence im Gesundheitswesen - Transparenz zur Entscheidungsfindung

Die 2007 gegründete Xantas AG entwickelt als KMU Software für die Datenanalyse in Krankenhäusern. Das Software-Entwicklungszentrum befindet sich am Standort Leipzig. Xantas stellt schwerpunktmäßig die Softwarelösung Vismedica® her, welche sich auch dank ihres modularen Aufbaus inzwischen bei über 100 Kliniken in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Einsatz befindet. Die Software ist in diesen Häusern – mit einer Gesamtkapazität von fast 50.000 Krankenhausbetten – die fundierte Basis für Analysen u.a. in den Bereichen Medizin-, OP- oder Finanzcontrolling von über 5 Millionen jährlich behandelter ambulanter und stationärer Patienten.

Schwerpunkte der bisherigen Software-Entwicklung waren einerseits das Anbinden SAP-basierter klinischer Informationssysteme, andererseits das Erstellen klassischer Datawarehouse-Modelle auf Basis einer speziell für das Gesundheitswesen entwickelten Nomenklatur und Systematik. Die 10-jährige Erfahrung auf dem Gebiet der Systematisierung im Analyseprozess-Design eines Krankenhauses ermöglicht es der Firma, schnell und umfassend auch auf neue Herausforderungen im Gesundheitswesen zu reagieren und innovative Ansätze zu verfolgen.

 

Lesen Sie mehr