Kongress der Deutschen Gesellschaft  für Kinder‐und Jugendmedizin: ENTSCHEIDERFABRIK zeigt die die Chancen der Digitalisierung auf!

Do, 09/12/2019 - 09:00

Auf der 115. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft  für Kinderund Jugendmedizin zeigte die ENTSCHEIDERFABRIK die Chancen der Digitalisierung

Die 115. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinder‐und Jugendmedizinfand zw. dem 11. und 14. September im Kongresscenter der Messe München statt.
Auch hier war der Dauerbrenner „Chancen und Risiken der Digitalisierung!“ ein Thema.
Dr. Pierre-Michael Meier, Stv. Sprecher der fördernden Verbände und Geschäftsführer der ENTSCHEIDERFABRIK trug zu den Chancen der Digitalisierung vor.
Konkret: Krankenhausbranche auf Digitalisierungskurs:Lagebeurteilung und Nutzen stiftende Handlungsempfehlungen unter Einbeziehung USA Pediatrie. Weitere Referenten waren M. Eich, Prof. Dr. T. Renner  und Prof. Dr. R. Meier.
Durch die Session führte Dr. Tobias Pantalitschka und Dr. Ute Graepler-Mainka.
Als Tagungspräsident führte durch die Veranstaltung Frau Professor Dr. Ingeborg Krägeloh‐Mann.

2019.09.12_DGKJ

v. l. n. r. Prof. Dr. D. Meier, Prof. Dr. T. Renner, Dr. U. Ute Graepler-Mainka, Dr. P.-M. Meier, Dr. T. Pantalitschka und M. Eich.

 

Lesen Sie mehr