Health4.0 und der Status der Ausarbeitungen der 5 Digitalisierungsprojekte der Gesundheitswirtschaft 2019

Mo, 11/25/2019 - 16:30

ENTSCHEIDERFABRIK zeigt auf der Health4.0 den Status der Ausarbeitungen der 5 Digitalisierungsprojekte der Gesundheitswirtschaft 2019

2019.11.25_Health4.0

v.l.n.r. Dr. A. Zimolong, C. Vosseler, D. Holthaus und Dr. P.-M. Meier

Die Session der ENTSCHEIDERFABRIK auf der Health4.0. zw. dem 25.-26.11.2019 im Maritim Hotel in Köln wurde sehr positiv aufgenommen. 
Die bewegenden Themen der Tagung waren „Innovation – Qualität – Nachhaltigkeit“.
Der Vorsitzende der ENTSCHEIDERFABRIK Session war Dr. Pierre-Michael Meier. In dieser Session wurden die Bearbeitungsstände der folgenden auf dem Entscheider-Event gewählten Digitalisierungsthemen vorgestellt:
(1) Kommunikation mit Mehrwert ohne WhatsApp Dilemma, Freiraum für selbstbestimmte Interaktion eingebunden in den klinischen Alltag, gesetzeskonform, praktikabel, sicher, vollständig
(3) Digitalisierung der Pathologie – vollumfänglicher, elektronischer Workflow mit allen fallrelevanten histologischen Objekträgern zur digitalen und damit ortsunabhängigen Befundung
(5) Archivar 4.0 und die Unterstützung des Digitalen Wandels durch interoperable Archivierung intelligenter Patienten-Akten
Die Tagungspräsidenten waren Hartmut Löw, Partner, Geschäftsführer, MCC und Ernst Martin Walsken, Geschäftsführer, Public Affairs & Communication GmbH. 


Lesen Sie mehr