Aktuelle News

Workshop: „Lean Management oder optimierte Struktur- und Prozessorganisation im Robert-Bosch-Krankenhaus und Strategien zur Realisierung von Digitalisierung 4.0“, ENTSCHEIDER-FABRIK zeigt den Nutzen von Digitalisierung auf!
Entscheider-Werkstatt RBK: GruppeEntscheider-Werkstatt RBK: Gerald Tomenendal

v.l.nr.: Die Gruppe im Atrium des RBK und Gerald Tomenendal beim Vortrag

Die Dr. med. Markus A. Fröhling GBR ist ein weiterer Förderer der ENTSCHEIDERFABRIK geworden.
Die ENTSCHEIDERFABRIK führt mehr als 120 Industrie-Unternehmen, über 800 Einzelstandorte von Kliniken, 33 Verbände und
von den Verbänden gewählte Beratungshäuser mit dem Ziel zusammen, "Lösungen" für "Probleme" in den "Geschäftsprozessen" von Akut-, Fach- und Rehakliniken, MVZs, Pflegeeinrichtungen, etc. mit Hilfe von Informations-, Kommunikations-, Leit- und Medizintechnik  zu erarbeiten! Neudeutsch: "Digitalisierung 4.0".
Motto: Unternehmenserfolg gelingt durch Nutzen stiftende Digitalisierungsprojekte!

ENTSCHEIDERFABRIK zeigt auf dem eHealth Kongress Südwest die Chancen und Risiken der Digitalisierung auf 

Der eHealth Kongress Südwest am 25.01.2018 in Kaiserslautern mit den Moderatoren Dr. Stefan Weiler, Geschäftsführer, bic und Andreas Klüter für EMPOLIS Information Management wurde sehr positiv aufgenommen. Auf dem Kongress wurden das Thema Chancen und Risiken der Digitalisierung behandelt. Dr. Pierre-Michael Meier, Stv. Sprecher, IuiG-Initiativ-Rat ENTSCHEIDERFABRIK referierte über "Plattform-Kapitalismus“, "Dekonstruktion tradierter Geschäftsprozesse“ und "Disruption der uns bekannten Geschäftsmodelle der Selbstverwaltung".
Die Träger der Veranstaltung waren die o.g. Institutionen und Ihre Vertreter, als auch das Westpfalz-Klinikum vertreten durch seinen Geschäftsführer Peter Förster.

Lesen Sie mehr

Die AGKAMED  ist ein weiterer Förderer der ENTSCHEIDERFABRIK geworden.
Die ENTSCHEIDERFABRIK führt mehr als 120 Industrie-Unternehmen, über 800 Einzelstandorte von Kliniken, 33 Verbände und
von den Verbänden gewählte Beratungshäuser mit dem Ziel zusammen, "Lösungen" für "Probleme" in den "Geschäftsprozessen" in den "Geschäftsprozessen" von Akut-, Fach- und Rehakliniken, MVZs, Pflegeeinrichtungen, etc. mit Hilfe von Informations-, Kommunikations-, Leit- und Medizintechnik  zu erarbeiten - Neudeutsch: "Digitalisierung 4.0".

  • Unternehmenserfolg durch optimalen IT-Einsatz!
  • Von der Idee zum Nutzen stiftenden Digitalisierungsprojekt!
  • Unternehmenserfolg durch Nutzen stiftenden Digitalisierungsprojekte!

Lesen Sie mehr zur AGKAMED

AGKAMED Logo

 

Die Teams der 5 Digitalisierungsprojekten der Gesundheitswirtschaft 2017 wurden ausgezeichnet

Am 07.02.2018, im Anschluß an die Vorstellung der finalen Ergebnisse der 5 Digitalisierungsthemen der Gesundheitswirtschaft 2017 wurden die Protagonisten des Jahres 2017 ausgezeichnet. 23 Kristall Pokale und pro Teammitglied ein Zertifikat wurden im ehrenwerten und voll ausgebuchten Industrie-Club Düsseldorf verliehen. 
 

Die Begrüßung am ersten Tag, der immer im Zeichen der Ehrung der Ergebnisse der Vorjahres Protagonisten steht, nahmen Dr. Josef Düllings, VKD Präsident und Hauptgeschäftsführer St. Vicenz Paderborn und Dr. Pierre-Michael Meier, Stv. Sprecher IuiG-Initiativ-Rat ENTSCHEIDERFABRIK vor. Mit folgenden Folien führte Dr. Meier durch die Veranstaltung.

Start der Themen-Einreichung für den Wettbewerb um die 5 Digitalisierungsthemen 2019

Start der Themen-Einreichung für den Wettbewerb um die 5 Digitalisierungsthemen 2019

Motivation

  • Als Klinik suchen Sie für eine Herausforderung - ein Digitalisierungsprojekt einen Lösungspartner aus der Industrie
  • Als Industrie suchen Sie Pilotkliniken für ihre Produkt- bzw. Markteinführung, Business Development, etc.

 

Die 5 Digitalisierungsthemen der Gesundheitswirtschaft 2018 sind gewählt - 19 Kliniken profitieren!

Auf dem Entscheider-Event, dem sogenannten Digitalisierungsgipfel der Gesundheitswirtschaft wurden am 08.02 12 neue Digitalsierungskonzepte vorgestellt. Auf Basis der Präsentationen wählten die anwesenden Vertreter der Krankenhäuser die fünf Digitalisierungsthemen der Gesundheitswirtschaft, die im Jahr 2018 von Industrie, Beratern und Krankenhäusern bearbeitet werden.
Die Schlüssel-Themen sind:

audicodes ist ein weiterer Förderer der ENTSCHEIDERFABRIK geworden.
Die ENTSCHEIDERFABRIK führt mehr als 120 Industrie-Unternehmen, über 800 Einzelstandorte von Kliniken, 33 Verbände und
von den Verbänden gewählte Beratungshäuser mit dem Ziel zusammen, "Lösungen" für "Probleme" in den "Geschäftsprozessen" von Akut-, Fach- und Rehakliniken, MVZs, Pflegeeinrichtungen, etc. mit Hilfe von Informations-, Kommunikations-, Leit- und Medizintechnik  zu erarbeiten! Neudeutsch: "Digitalisierung 4.0".
Motto: Unternehmenserfolg gelingt durch Nutzen stiftende Digitalisierungsprojekte!

audiocodes Logo

Sie wollen Mitglied unseres Eco Systems werden ?

Wir freuen uns, dass Sie Mitglied unseres Eco Systems werden wollen. Ob Industrie-Unternehmen, Krankenhausträger oder anderer Leistungserbringer, Beratungshaus, oder Anwenderorganisation als eingetragener Verein,

hier treten Sie mit uns in Kontakt.

Mitglied werden?