Direkt zum Inhalt

2023 Digital Health Leadership Summit - Health Information Exchange in Deutschland, Österreich, Schweiz

2023 Digital Health Leadership Summit - Health Information Exchange in Deutschland, Österreich, Schweiz 
Im Wechsel in Deutschland-Österreich-Schweiz - 2023 in der Universitätsmedizin Wien

2023.12. Aufmacher

                                                                        Jetzt anmelden


Der Gründerverband der ENTSCHEIDERFABRIK, die Association of Health Information Management Executives 
lädt nach Wien auf das vierte Digital Health Leadership Summit ein.

2023 Digital Health Leadership Summit - Health Information Exchange in Deutschland, Österreich, Schweiz 
Im Wechsel in Deutschland-Österreich-Schweiz - 2023 in der Universitätsmedizin Wien

  • 7 Vortragssessions
  • Erfahrungen aus BeNeLux, Deutschland, Östereich, Schweiz und USA
  • Wettbewerb um StartUp-/Digitalisierungspreis 2023
  • Ergebnisse zu den 5 Digitalisierungsthemen des Entscheider-Zyklus – Inkubator-Durchlauf 2023
  • Auszeichnungen zum Entscheider-Zyklus – Inkubator-Durchlauf 2023

 


Partner und Unterstützer des HIE Leadership Summit 

CHiME IHE AUstria IHE Europe IHE Deutschland IHE Swiss
4VOICE   Kapsch   DMI
Dräger ilvi m.doc OPASCA Planfox
PLS PWC SIEMENS Healthniees TIE vitagroup
    Key Notes    
  DMI   Kapsch  
    After Diner Networking    
    emento    

Tag 1) 06.12.2023, Universitätsmedizin Wien

Leadership Summit 2023, Tag (1)

Jetzt anmelden

 


Tag 2) 07.12.2023, Universitätsmedizin Wien

Leadership Summit 2023, Tag (2)

Jetzt anmelden

 


08. Dezember 2023, AHIME Präsidiumsitzung

Aufmacher AHIME SITZUNG


Die Ziele der Association of Health Information Management Executives (AHIME) sind es im deutschsprachigen Raum, d.h. BeNeLux, Deutschland, Österreich und der Schweiz

  • eine Plattform für „CIOs (CDOs/CIOs/CMIOS)“im deutschsprachigen Raum zu bieten.  Mit der Adressierung der CIOs ist eindeutig Budgetverantwortung, Entscheidungsbefugnis und Strategieverantwortung verbunden, d.h. Mitglied der erweiterten Unternehmensführung bzw. Prokura für eben diese Verantwortungs-bereiche, als auch die Führungsverantwortung für die unternehmenskritischen Bereiche Information-, Kommunikations-, Leit- und Medizintechnik.
    Neben der o.g. Personengruppe können auch diejenigen Mitglieder werden, welche sich durch ein international anerkanntes CIO-Akkreditierungsverfahren qualifizieren.
  • durch auf Führung, digitale Transformation und internationalen Input fokussierende Veranstaltungsformate mit den Geschäfts- und IT-Leitungen zu kommunizieren und zu Networken, d.h.  
    • Entscheider-Reise San Diego zu unseren amerikanischen Freunden mit Zertifikat "strategic Health Information Management Executive (SH-I-ME),
    • Kongress zu "Kongress zu Krankenhausführung und digitale Transormation"
    • Digitall Health Leadership Summit in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Jetzt anmelden