2022 Digitalisierungsthemen

Seit 2006 setzt das Eco System ENTSCHEIDERFABRIK mit den Krankenhaus-Entscheidern die Chancen der digitalen Transformation um!

Die ENTSCHEIDERFABRIK führt 

  • 36 fördernde Verbände und von diesen 5 gewählte Berater
  • über 800 Einzelstandorte von Kliniken und 
  • über 150 Industrie-Unternehmen mit dem Ziel zusammen,
  • den Nutzen stiftenden Beitrag von Digitalisierungsprojekten aufzuzeigen. 

Die Zielerreichung gelingt durch die herausstechende Inkubatorfunktion für die Gesundheitswirtschaft - den Entscheider-Zyklus, d.h.  jedes Jahr

  1. werden die 5 Digitalisierungsthemen der Gesundheitswirtschaft aus 12 FINALISTEN durch Klinik-Entscheider gewählt.
  2. können die 5 Digitalisierungsthemen 12 Monate kostenneutral durch mindestens 10 Kliniken getestet werden, inkl. Ergebnisberichten
    (Wahl auf dem Entscheider-Event, intensive Bearbeitung auf dem Sommer-Camp und Ergebnis-Präsentationen).​

Diese Mission erfüllen wir zusammen mit unserer AHIME Academy in diesen und weiteren Fort-, Weiterbildungs- und Zertifizierungsveranstaltungen.  
Unternehmenserfolg durch Nutzen stiftenden Digitalisierungsprojekt - Neudeutsch: Digitalisierung 4.0

Zugehörige Digitalisierungsthemen

 

 

FINALIST-1

 
NUATNIX

Next Generation IT – Mit Hilfe von Automatisierung Ressourcen, Zeit und Geld für den Betrieb der Infrastruktur einsparen – größerer Fokus auf klinische Anwendungen ermöglichen

  •  Markus Biesinger, Senior Systems Engineer, Lead Architect EMEA Healthcare, NUTANIX
  • Michael Walouch, IT-Leiter, Klinikum Schloss Winnenden
  • Ingo Matzerath, Bereichsleiter IT, Patin: Katrin Weinhold, Direktorin IT, AMEOS Gruppe,
  • Alexander Schütz, Abteilungsleiter IT+MT, Pate: Arist Hartjes, Krankenhaus Porz am Rhein
  • Thorsten Krian, Leiter IT, Pate: Thomas Fehnker, HDZ NRW Bad Oeynhausen
  • Tobias Urban, Berater, secunet
  • Berater: Dirk Holthaus, promedtheus AG

 

FINALIST-2

    ascom

    Clinaris

    Dräger

    Planfox

    xevIT

    „Move the data not the care giver“ Mobil & herstellerneutral vernetzt: Integrationsplattform zur Verbesserung der stationsübergreifenden Kommunikationsprozesse (ZNA/ICU/Stationen) - Lösungen förderfähig nach KHZG (FTB Nr. 1-5)

    • Valerio Signorelli, Marcel Fix , Adam Runciman, ascom

    • Dieter Padberg, CIO, Pate: Clemens Platzköster, Kfm. Direktor / Vorstand,

      Universitätsklinikum Bonn

    • Thomas Dehne, CIO, Pate: Christian Petersen, Kfm. Direktor / Vorstand, Universitätsmedizin

      Rostock

    • Thorsten Amann, CEO, Clinaris

    • Nurgül Abdullahi, CSO, Planfox / XITASO

    • Elmar Horst, Senior Consultant, Dräger

    • Jürgen Übachs,Leiter Vertrieb Healthcare, xevIT

    • Beraterin: Cornelia Vosseler, Vosseler Consulting

     

     

    FINALIST-2

     

    Honeywell

    Lenus

    Wir machen mobil! Ein medizinischer Mobilcomputer & -telefon mit drei Apps für die Pflege“

    • Anja Fischer und Dr. Thomas Berger, Global Sales Director Healthcare, Honeywell I Safety &

      Productivity Solutions, Novar GmbH

    • Ralph Driessen, Programm-Manager, Universitätsklinikum Maastricht

    • Dr. Armin Ortlam, Bereichsleiter IT, Pate: Dr. Dietmar Wietholt, Elbe Kliniken

    • Daniel Teichmann, Pflegedienstleitung, Bernd Schlüter, IT-Leitung, Felix Fabis, Assistent der Geschäftsführung, Pate: Wolfgang Mueller, Geschäftsführer, Vestische Caritas-Kliniken

    • Daniel Nilles, Prokurist, Lenus

    • Berater: Mario Pullem, Inhaber, Pullem Business Consulting

     

     

    FINALIST-4

       
      secunet

      Sichere Anbindung vernetzbarer Systeme in lokalen Wirkungskreisen der medizinischen Versorgung an digitale Mehrwert-Dienste

      • Torsten Redlich, Deputy Head of Division eHealth, secunet Security Networks

      • Markus Habetha, Leitung IT, Kath. Marienkrankenhaus Hamburg

      • Frank Ebling, CHCIO, Pate: Peter Förster, Westpfalz-Klinikum

      • Berater: Prof. Dr. Gregor Hülsken, terraconnect GmbH & Co. KG

       

       

       

      FINALIST-8

         

        dermanostic

        vitagroup

        Spektrum erweitern und Versorgungslücken schließen durch „Dermanostic Hautarzt per App“,

        • Patrick Lang, Co-Founder / COO, Dermanostic

        • Joachim Neugebauer, CSO, vitagroup

        • Andreas Lange, Prokurist, Pate: Dr. Gretscher, Vorstand, Kliniken Südost Bayern

        • Georg Woditsch, Leiter Referat Digitalisierung, Pate: Hauptgeschäftsführer, Karsten Honsel,

          Alexianer

        • Berater: Dr. Aykut Uslu, Inhaber, USLU Medizininformatik