2009 Digitalisierungsthemen

Seit 2006 ist unser Ziel die Krankenhaus-Entscheider an die Chancen der digitalen Transformation heran zu führen.

Die Zielerreichung gelingt

  • durch unsere Veranstaltungen, auf den wir den Nutzen stiftenden Beitrag von Digitalisierungsprojekten zum 
    Unternehmenserfolg heraus stellen.
  • dadurch das wir jedes Jahr mindestens 10 Kliniken ermöglichen, das sie ein Digitalisierungsthema 12 Monate ausprobieren können,
    Projektauswahl auf dem Entscheider-Event, intensive Bearbeitung auf dem Sommer-Camp und Ergebnis-Präsentationen.
  • durch den Erfahrungsautausch oder Neudeutsch das Networken der interessierten Willigen auf unseren Veranstaltungen.

Die ENTSCHEIDERFABRIK nimmt entsprechend der dargestellten Ziele und den Maßnahmen zur Zielerreichung seit 2006 die Inkubator-Funktion für Digitalisierungsprojekte in der Gesundheitswirtschaft wahr.

  • Kliniken können 12 Monate "testen", ob Digitalisierungsprojekte einen Nutzenstiftenden Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten.
  • Kliniken können somit „tolle Idee“ testen, ohne Gefahr zu laufen Geld falsch auszugeben.
  • IT  und Medizintechnik Unternehmen erhalten bei erfolgreichen Tests, Pilot- bzw. Referenzinstallationen.
  • Kliniken und Industrie erzielen eine Win-Win-Situation.

Dieses Ziel unterstützen

  • 34 Verbände,
  • über 800 Standorte von Kliniken,
  • über 120 Industrie-Unternehmen und
  • von den Verbänden gewählte Beratungshäuser.

 

Die Inkubator-Funktion für Digitalisierungsprojekte in der Gesundheitswirtschaft ist hinlänglich als das Format der ENTSCHEIDERFABRIK bekannt,
d.h. mit Entscheider-EventSommer-Camp und Ergebnis-Veranstaltung!

  • Auf dem Entscheider-Event im Februar werden aus 12 Vorschlägen die 5 Digitalisierungsthemen der Gesundheitswirtschaft gewählt.
    Die Kliniken können sich dann auf die Themen wählen und diese dann als Digitalsierungsprojekt testen.
    Dem Entscheider-Event steht ein Call for Participation voran, aus dem die 12 finalen Vorschläge, die sog. FINALISITEN ausgewählt werden.
  • Das Sommer-Camp im Juni dient dazu die Arbeiten in den Digitalisierungsprojekten zu monitoren. 
  • Auf der Ergebnis-Veranstaltung im November (Deutscher Krankenhaustag / MEDICA) werden dann nach 9 Monaten erstmals Ergebnisse präsentiert.

Auszeichnung Digitalisierungsthema_1_2009

1.    „Green-IT, Realisierung von Energieeinsparungen über effizienten IT-Einsatz“

  • Klinik-Partner:  Cornelius Esch, Leiter Service und Infrastruktur, Zentrum für Informations- und Medizintechnik, Universitätsklinikum Heidelberg,
    Pate: Irmgard Gürkan, Kaufmännische Direktorin, Vorstand
  • Industrie-Partner: H. Nawo, Senior Manager, Microsoft
  • Berater: Dr. A. Bess

 

ENTSCHEIDERFABRIK Veröffentlichungen

Auszeichnung Digitalisierungsthema_2_2009

2.    „Unternehmenssteuerung, Ein Projekt – zwei Ziele, Erhöhung der Patienten und Mitarbeiterzufriedenheit und Optimierung von Geschäftsprozessen durch IT-Einsatz“

  • Klinik-Partner: G. Ertl, Leiter IT, Klinikum Magdeburg, Pate: Lars Frohn, Kaufmännischer Leiter
  • Klinik-Partner: Dr. M. Gerhard, Universitätsklinikum R.d.I.
  • Industrie-Partner: Schmale, Senior Account Manager, novem business applications

 

 

ENTSCHEIDERFABRIK Veröffentlichungen

Auszeichnung Digitalisierungsthema_3_2009

3.    „Versorgungsmanagement, IT grenzenlos, Entwicklung einer IT Strategie für die Umsetzung eines regionalen Versorgungsmanagements“

  • Klinik-Partner :Dr. G. Renner, Leiter IT, Diakonissen-Mutterhaus Rotenburg, Pate: Dr. Rudolf Hartwig, Hauptgeschäftsführer, proDiako
  • Klinik-Partner: L. Meyer, Leiter IT, Evangelische Bathildiskrankenhaus Bad Pyrmont gGmbH
  • Klinik-Partner: PD. Dr. Heinrich Körtke, Herz- und Diabeteszentrum, Bad Oeynhausen, IFAT 
  • Industrie-Partner: B. Nelsen, Business Line Manager, Geschäftsfeld Healthcare, Lean
  • Berater: R. Beckers, Geschäftsführer, ZTG

 

ENTSCHEIDERFABRIK Veröffentlichungen

Auszeichnung Digitalisierungsthema_4_2009

4.    „Mobile Visite, Schlüssel zur mobilen IT im Krankenhaus?!“

  • Klinik-Partner: Dr. A. Kutscha, Leiter IT, Das DIAK, Pate: Rainer Münch, Geschäftsführer
  • Klinik-Partner: G. Türk-Ihli, Pflege Managerin, Pate: Franz Winkler, Geschäftsführer, Kreiskrankenhäuser Esslingen
  • Industrie-Partner: J. Seeliger, Strategic Relations Manager, Intel
  • Industrie-Partner: M. Nagel, Senior Consultant, Junctim
  • Berater: Dr. C. Dujat, Vorstandsvorsitzender, promedtheus

 

ENTSCHEIDERFABRIK Veröffentlichungen

Auszeichnung Digitalisierungsthema_5_2009

5.    „IT und Medizintechnik, Vernetzung? Aber sicher! Was zu beachten ist, wenn IT und Medizintechnik zusammenwachsen“

  • Klinik-Partner: Dr. U. Gansert, Geschäftsbereichsleiter IT, Kliniken d. Stadt Ludwigshafen a. Rhein, Pate: P. Asché, Geschäftsführer
  • Klinik-Partner: G. Härdter, Leiter Service-Bereich IT, Klinikum Stuttgart, Pate: Dr. R.-M. Schmitz, Geschäftsführer
  • Klinik-Partner: A. Gärtner, Verantwortung für Telemedizin, Sana MTSZ
  • Industrie-Partner: G. Bötticher, Vertriebsleiter, VISUS

 

ENTSCHEIDERFABRIK Veröffentlichungen

Feedbackgeber 2009, VAMED

Feedbackgeber 2009, VAMED

 

Sommer-Camp Gastgeber 2009, SIEMENS

 

Veröffentlichungen