ENTSCHEIDERFABRIK geht in die heiße Phase und zeigt auf dem Sommer-Camp 2017 bei Agfa HealthCare die Effizienzpotentiale von Digitalisierungsprojekten auf

Di, 06/13/2017 - 13:00

Gruppenfoto vom Sommer-Camp 2017 bei Agfa HealthCare

ENTSCHEIDERFABRIK geht in die heiße Phase und zeigt auf dem Sommer-Camp 2017 bei Agfa HealthCare die Effizienzpotentiale von Digitalisierungsprojekten auf 

Das Sommer-Camp der ENTSCHEIDERFABRIK bei Agfa HealthCare fand unter dem Motto „Unternehmenserfolg durch Nutzen stiftende Digitalisierungsprojekte“ am 12.-13.06.2017 in den Geschäftsräumen von Agfa HealthCare in Bonn statt und wurde hervorragend vom Gastgeber betreut. Alle Beteiligten fühlten sich herzlich aufgenommen. 
Als Gastgeber begrüßte Martina Götz, Prokuristin der Agfa HealthCare die TeilnehmerInnen. Als Feedbackgeber des Entscheider-Zyklus 2017 gab Heimo Babcicky, Gründer der TIP Group, ein Unternehmen der Agfa den Gruppen die richtigen Impulse um die Ausarbeitungen der einzelnen IT-Schlüssel-Themen auf die nächste Ebene zu heben. 
Die Tagungsvorsitzenden waren Peter Asché, Sprecher IuiG-Initiativ-Rat, Vizepräsident VKD e.V. und Vorstand der Uniklinik der RWTH Aachen, Dr. Pierre-Michael Meier, Stv. Sprecher, Vorsitzender Sub-Committee IT (HIM) Europäischer Verband der Krankenhaus Manager und Vorstand März (12.06.) und Dr. Carl Dujat, Stv. Vorsitzender, GuiG Lenkungskreis der ENTSCHEIDER-FABRIK und Vorstandsvorsitzender promedtheus (13.06.).

Lesen Sie mehr